Home > Flottillen > Griechenland >


Flottillen Griechenland

Flottillen Griechenland:

Es gibt 1400 Inseln, von denen 169 bewohnt sind, so kann man leicht finden, was man sucht. Griechenland bietet eine Fülle von Segelyachten, Katamaran, Motoryachten und crewed Yachts" (Yachten mit Besatzung) zum Chartern in allen Preisklassen an. Lassen Sie sich hier inspirieren zu einem Segelurlaub. Sie können Yachten "bareboot" (ohne Skipper) oder mit einem erfahrenen Skipper und Revierkennen. Wie auch immer - das Wassersportrevier Griechenland wird Sie begeistern. wir sind die beste Flottillen-Firma für Segelyachten, Katamaran und Yachtcharter in Griechenland.

Argolische und Saronische Ionische Kykladen Kos Rhodos Skiathos

Flottillen Griechenland | Athen und Lavrion:

Ab Athen und Lavrion die Saronischen Inseln von Ägina, Poros, Angistri, Hydra, Dokos, Spetses und die Küste des Peleponnes laden zu einem ruhigen Segeltörn, geschützt vor stärkeren Winden, ein. Die Saronische Route ist empfehlenswert, wenn Sie einen erholsamen Törn genießen wollen.

Besonders in den Monaten Juli und August lässt sich im Schutz des vorgelagerten Festlandes ein herrlicher Urlaub an Bord einer Yacht verbringen Ausgangshafen Athen bieten sich zwei Hauptsegelrouten an: Die Saronische Route und die Kykladen Route Aegina ist ein interessantes Reiseziel, nicht nur für seine schönen Strände und Klöster, sondern auch für ihre bedeutenden archäologischen Denkmälern, wie gut, wie der Tempel der Athena Aphea und das Heiligtum von Apollo. Poros, die sich gegenüber der Galatas, an der Ost-Küste der Argolida, wurde die Insel von Poseidon nach alten Griechen. Heutzutage ist es bekannt für seine üppige Vegetation.

Flottillen Griechenland  Flottillen Griechenland

Hydra ist ein ansprechender Ort nicht nur für Tausende von Touristen, sondern auch für die internationalen Stars wie gut, dank der Kombination ihrer Herrenhäuser mit kosmopolitische Atmosphäre und ihrer unterschiedlichen lokalen Farbe. Viele Künstler eigenen Land Häuser oder sogar dauerhafte Residenzen auf der Insel Hydra. Spetses ist der Südosten des Argosaronic, befindet sich gegenüber dem malerischen Porto-Heli, in der Mitte der gleichnamigen Bucht.

Die Inselbewohner eine wichtige Rolle in der modernen Marine-Geschichte von Griechenland. Ihr Mut ist immer noch spürte durch die Architektur der malerischen alten Hafen und die Villen der Familien bekannt für ihre aktive Beteiligung an der griechischen Revolution gegen die türkische Joch. Jede Insel hat ihren eigenen, besonderen Charakter, ansprechende Wochenende auf zahlreiche Besucher. Die gemeinsamen Merkmale dieser Inseln sind die herrlichen Strände und die Möglichkeit zur Teilnahme an zahlreichen Sport-Meer, die malerischen Tavernen spezialisiert auf frischen Fisch Kochen und die strenge Schönheit der Hotelunterkunft. Die malerischen kleinen Dörfern entlang der Küste zeichnen sich durch eine einzigartige Architektur um.

From

To

Distance

Alimos marina

Cape Sounio

23 NM

Cape Sounio

Aegina (Perdika)

29 NM

Aegina (Perdika)

Ermioni

31 NM

Ermioni

Spetses

11 NM

Spetses

Kiparissi

23 NM

Kiparissi

Monemvasia

20 NM

Monemvasia

Leonidio

33 NM

Leonidio

Nafplio

26 NM

Nafplio

Porto Heli

25 NM

Porto Heli

Hydra

19 NM

Hydra

Poros

12 NM

Poros

Epidaurus

21 NM

Epidaurus

Aegina

14 NM

Aegina

Alimos marina

18 NM

Flottillen Griechenland Distance is measured in nautical miles (NM)

 

   Flottillen Griechenland  Flottillen Griechenland

Flottillen Griechenland | Verhältnisse:

Das Revier bietet guten Schutz vor dem Meltemi und liegt inmitten einer herrlichen Insellandschaft, die es sowohl kulturell wie auch kulinarisch zu erkunden lohnt. Im Griechenland weht der Meltemi (starker Nordwind, sehr ausgeprägt im Juli und August). Er erreicht in den Kykladen dieWindstärke 7-8, seine geringste Ausprägung erreicht er in der Gegend der Halbinseln Methana und Poros. Weht der Meltemi nicht, ist die vorherrschende Windrichtung Süd mit Stärken von 2-3 Beaufort.

Im Golf von Hydra und Argolis kommt der Wind aus südöstlicher Richtung und erreicht 3-5 Bft., flaut aber in der Nacht ab. An der Ostküste des Peleponnes ist der Meltemi eher schwach und weht aus nordöstlicher oder südöstlicher Richtung. Im Frühling und im Herbst ist der Wind gewöhnlich schwach und weht über das ganze Gebiet aus südlicher Richtung.

 

Im Athen, Korfu und Lefkas ist es möglich, die Teilnahme an einem ein oder zwei Wochen Flottillen. Flottillne beginnt am Samstag. Unsere Flotte besteht zwischen 4 bis 10 Yachten in general.

Standard Charter Zeiten sind von Samstag Nachmittag 17.00 h mit Rückkehr in den Hafen am Freitag, 16.00 h. Auf dem Rückweg Check-Out stattfinden wird und Sie übernachten an Bord bis Samstag Morgen 09:00 h.For zusätzliche Informationen und Route Anregung finden Sie in unserem Online-Segeln Routen: Sailing Itineraries.

Flottillen Griechenland | Lefkas:

Flottillen Griechenland

Die sieben Inseln aus dem Ionischen Meer (griechisch: Eptanisa) aufgeführt von Norden nach Süden sind: * Korfu (Kapital) * Paxos * Levkas * Das Binnenmeer * Ithaca * Kephalonia * Zakynthos (Zante) * Kythera

Flottillen Griechenland ab Lefkas ist die einzige Ionischen Insel mit dem Festland Griechenland. Eine Drehbrücke bietet einen einfachen Zugang auf der Straße, mit dem Flughafen Preveza über eine 30 Minuten Fahrt. Mehr Besucher werden jährlich zog der Flughafen langsam erweitert und neue Entwicklungen Pop-up. Die Insel und die Umgebung hat viel zu bieten - alles aus Segeln, Surfen, Radfahren, Tauchen, Wandern, erkunden alten archäologischen Stätten oder einfach nur faul, dass Strand Urlaub. Sie werden wahrscheinlich einige der schönsten Ansichten rund, mit Blick aus dem ruhigeren Gewässern der Ostküste mit Blick auf den berühmten Onassis Insel Scorpios, die anderen Inseln und Festland Griechenland. An der Westküste von Levkas finden Sie wunderschöne Strände, wo kann man spektakuläre Sonnenuntergänge.

Flottillen Griechenland | Korfu:

Korfu liegt nur 1 nm vor der Küste von Albanien und der griechischen Region Epirus und bietet sanfte grüne Hochland im Süden und schroffen Kalkstein Hügel im Norden und verzeichnete einen Anstieg um 906 m in der doppelten Gipfel des Berges Pantokrator. Die Verweise auf Korfu von Homer bis in die Gegenwart Lob der Insel als üppig grünen Paradies Spinnerei eine wohltuende Zauber über alle, die es besuchen. In einem Alter von Pauschalreisen Korfu die Magie ist kontinuierlich mißhandelte von Jets in winging mit noch mehr Urlauber-und viel, viel mehr gehen Sie zu Korfu als für den Rest der Ionischen - so ist es erstaunlich, zu finden, gibt es immer noch charmant und schöne Orte auf der Insel. 
 Korfu (griechisch: Kerkyra) ist die nördlichste der Ionischen Inseln. Die wichtigsten Häfen sind: 
 
· Korfu Town
· Gouvia Marina
· Petriti village
· Paleokastritsa Port
· Ag. Stefanos Port
· Agni Bay

 

   Flottillen Griechenland  Flottillen Griechenland

Flottillen Griechenland | Kykladen:

Flottillen Kea und Lavrion sind die westlichste der größeren Kykladen, mit etwa 12 nm südöstlich von Cape Sounion. In einer Entfernung von 41 NM finden Sie die hügelige Insel Syros oder Siros auf halbem Weg zwischen Kythnos und Mykonos. Seine zentrale Lage macht es das wichtigste Zentrum von Verwaltung, Handel und der Fischerei in der Kykladen. Both Ermoupolis und Finikas Form (wie auf Paroikia Paros) praktische Stützpunkte in der Mitte der Kykladen.

Die Kykladen sind die zentrale Inselkette der Ägäs. Ihren Namen verdanken sie der Tatsache, dass sie die felsige Insel Delos umkreisen. Kyklos heißt auf griechisch Kreis. Früher waren die Kykladen ein weltweit bekanntes Zentrum des historischen Handels, der Politik und der Relegion. Die Inselgruppe umfasst 21 größere und 20 kleinere Inseln, jede speziell in ihrer Art, Charakter und Charme. die Kykladen wuren als typisch für Griechenland bezeichnet. Reizende Kalkweiße getünchte Häuser und Windmühlen, schöne sonnige Strände, historische Ruinen, kleine Tavernen mit köstlichem Essen und Wein findet man überall.

Die zentrale Insel Paros, ist belegt durch eine Reihe von Hügeln von sanft gerundete Konturen. Drei tiefe Buchten Binnenschifffahrt - im Westen der geschützten Paroikia Bay, mit der Insel des Kapitals und dient als Basis Yachtcharter - im Norden der Bucht, die Zufluchtsorte der kleinen Stadt von Naoussa und im Osten der Wohnung Marmara-Bucht. Die Insel Serifos, nord-westlich von Sifnos, ist eine kahle und felsige Insel, ihre Hügel Schrägstrich durch Schluchten, dessen höchster Punkt ist der Berg Tourlos mit 483 m. Das Erz wird aus Koutalas an der Südküste. In der Saison vor allem Livadi ist viel frequentiert von Charteryachten, die Chora, hoch oben Livadi Bucht, macht dies eins der schönsten Ansätze.

Die Insel Kythnos liegt süd-östlich von Kea und ist eine felsige und karge Insel Karst Kalkstein, das ist in der Regel in eine Fülle von bunten Blumen im Frühjahr. Die Küste ist sehr gegliedert - mit vielen schönen Verankerungen und Anschlüsse für ein Segelboot-und zum größten Teil fällt steil hinunter zum Meer. Die Bewohner leben von Landwirtschaft und Fischerei. In der Antike war vermint Eisen auf der Insel.

 

From

To

Distance

Alimos marina

Cape Sounio

23 NM

Cape Sounio

Kea

 

Kea

Syros (Finikas)

41 NM

Syros (Finikas)

Paros

23 NM

Paros

Serifos

31 NM

Serifos

Kythnos

23 NM

Kythnos

Alimos marina

48 NM

Distance is measured in nautical miles (NM)

Check Verfügbarkeit & Angebote
Info Flottillen Griechenland

Routen Griechenland
Last Minutes Griechenland

Info Anfrage

Erweiterte Suche

 Flottillen Griechenland

 

Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland
Flottillen Griechenland
Flottillen Reviere Griechenland

Saronischen Golf
Ionischen Meer

Kykladen

Sporaden

Dodekanes

Flottillen Griechenland

Flottillen Griechenland

Top Marina's

Athen und Lavrion

Lefkas

Korfu

Rhodos

Kos

Flottillen Griechenland
Flottillen Griechenland
Flottillen Griechenland
Flottillen Griechenland
Top Länder

 Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland
 Flottillen Griechenland