Home > Boote > Italien > Sizilien >


Boote Italien | Sizilien:

Boote Urlaub auf Sizilien ist an sich schon eine tolle Sache. Sizilien und die Äolischen Inseln mit dem Booteboot zu umschippern, lässt ihren Urlaub zu einem Superlativ werden. Hier erleben Sie traumhafte Küstenlandschaften und glasklares Wasser. Ab Palermo,  Äolischen Inselns (7) im Norden Sizilien, Malta und Tunisia.

 

Boote Sizilien

Check Verfügbarkeit & Angebote

 

Die Umgebung Siziliens lockt ebenso mit verschiedenen Törnzielen, wie die Insel selbst. Starten sie in Portorosa oder Palermo und die aus sieben Inseln bestehende Inselgruppe der Liparischen Insel (auch Äolische Inseln) liegt nur wenige Seemeilen entfernt. Auch sie sind allesamt vulkanischen Ursprungs.

Boote Italien | Äolischen Inselns

The Äolischen Inselns  (ab Palermo, Milazzo und Portorosa) Stromboli, Filicudi, Alicudi, Lipari, Vulcano und Panarea gehören zu den Highlights eines jeden Sizilien-Törns. Wanderungen entlang der Berghänge, Krater- Exkursionen und der Besuch historischer Stätten bieten sich für Landausflüge an. Bei Sonnenuntergang von Bord aus die heißen Lavaströme Stromboli´s zu beobachten, wie sie direkt ins Meer fließen, sind ein unvergesslicher Anblick..

Boote Italien | Sizilien und subregions:

Lipari ist die größte und bevölkerungsreichste Insel des Archipels. Doch wie auf fast allen Inseln sind die Liegeplätze weitestgehend ungeschützt. Die Insel Vulcano erkennt man an ihrem schwefeligen Geruch. Schwefeldämpfe ziehen aus den Felsspalten und warmer, schwefeliger Schlamm füllt blubbernd teichähnliche Becken, in denen die Menschen sich der angeblich heilenden Wirkung des Schlammes hingeben. Panarea ist auf einem Unterwasserplateau gelegen und von einigen Gesteinsbrocken umgeben.

Die Insel ist die kleinste der Liparischen Inseln, das Flair ist hier jedoch exklusiv und die Ferienhäuser der wohlhabenden Italiener lassen den Ort luxuriös wirken.

Stromboli bietet ein eindrucksvolles Szenario: Tags spült das klare Wasser auf Strände mit tiefschwarzem Sand, im Hintergrungd steht die Rauchfahne des Stromboli, des einzigen dauerhaft tätigen Vulkans in Europa. Nachts Lässt sich der feuerspeiende Vulkan, dessen Ausbrüche nahezu alle 20 Minuten erfolgen, gut von der Pizzeria auf halbem Weg den Vulkan hinauf beobachten (vorher einen Tisch reservieren).

Salina ist eine Insel mit großem Wasservorkommen und deshalb entsprechend grün. Besonders bekannt ist sie für die hier wachsenden Malvasier-Trauben, die einen süßen Wein ergeben. Auf Salina gibt es eine - zwar noch im Bau befindliche - gut geschützte Marina.

Alicudi und Filicudi werden von zahlreichen Treppenwegen durchzogen. Straßen gibt es hier ebensowenig wie Häfen. Wer die Insel erforschen möchte, kann bei ruhigem Wetter vor Anker gehen. Ein weiteres lohnendes Törnziel von Sizilien aus ist die Insel Ustica nördlich von Palermo. Sie ist, wie auch Sizilien, ebenfalls vulkanischen Ursprunges. Ustica wird wegen des fruchtbaren Bodens überwiegend landwirtschaftlich genutzt, der Hafen der Insel bietet einen sicheren Liegeplatz für die Nacht.

Die Ägadischen Inseln liegen im Westen Siziliens. Favignana ist die größte Insel der Gruppe, sie verfügt über einen gut geschützten Hafen. Marettimo und Livanzo sind steil und zerklüftet. Beide Inseln besitzen keine geschützten Häfen, bei gutem Wetter kann man in den Buchten jedoch ankern. Achtung: Zwischen den Inseln ist die Strömung und demzufolge häufig auch der Seegang relativ ausgeprägt.

   Boote Sizilien  Boote Sizilien

Boote Italien | Sizilien Verhältnisse:

Windverhältnisse: An der Nord- und Westküste Siziliens ist die vorherrschende Windrichtung im Sommer NW, überwiegend Windstärke 3-4. Die an der Ost- und Südküste herrschenden Winde kommen vielfach aus SW, das Seewindprinzip ist hier sehr ausgeprägt: um die Mittagszeit erreicht der Wind Stärke 4-5, schläft am Abend aber vollständig wieder ein.


       


Activities

Europe

 Welt

Top Marina's

Top Marina's

Top Area's

Bareboat Segeln

Deutsland

Karibik

Athen

Mallorca

Adria

Katamaran

Finland

Australien

Bodrum

Marmaris

Dodekanes

Flottillen

Frankreich

Brasilien

BVI

Martinique

Aeolische Insel

Cabin Cruises

Griechenland

Cuba

Cannes

Naples

Argolische Golf

Motoryachts

Italien

Egypt

Korsika

Nice

Balearen

Yachtcharter

Kroatien

Cape Verde

Dubrovnik

Palma de Mallorca

Cote d'Azur

 

Holland

Seychellen

Elba

Phuket

Cyclades / Kykladen

Bookings and Reservations

Norway

Thailand

Fethiye

Pula

Ionische Meer

Online Offers & Bookings

Portugal

Venezuela

Gocek

Split

Sardinien

Info request

Spanien

USA

Golfe Juan

St-Martin

Saronische Gulf

 

Turkei

 

Hyeres

Sukosan

Sizilien

 

Sweden

 

Lefkas - Levkas -Lefkada

Tortola