Home > Segelyacht > Karibik > Tortola >


Segelyacht Karibik | Tortola:

Segelyacht in the Karibik ab the Tortola ab Tortola is the Cream of the World. Ein Traum aus Sonne, Sandstrand, Palmen, Reggae, Lebensfreude. Mit dem Flugzeug erreichen Sie die Inseln der kleinen Antillen in 8 - 9 Stunden. Fliegen Sie los im hektischen Europa. In kurzer Zeit sind Sie mitten in der Welt ungezwungener Lebensfreude, die den Menschen in der BVI so eigen ist. Lassen Sie sich vom Reggae treiben - bald werden Sie nicht mehr wie die Europäer laufen, sondern so swingend wie die dunkelhäutigen Menschen in der BVI. Setzen Sie Segel und fahren Sie mit dem immer herrlichen Passatwind zu den schönen Inseln des Antillenbogens.Wir sind die besten Segelyacht-firma für Segeljachten, Katamaranen und Yachtcharter in BVI, Tortola.

Check Verfügbarkeit & Angebote
Info Segelyacht Tortola

Routen Karibik
Last Minutes Karibik

Info Anfrage

Erweiterte Suche

Vergessen Sie alles, was Sie von unbeständigen und böigen Winden in anderen Segelrevieren kennen. Passatsegeln unter südlicher Sonne ist einfach traumhaft - idealer kann der Wind zum Segeln gar nicht sein! Wir sind die besten Segelyacht-Firma für Segeljachten, Katamaranen und Yachtcharter in BVI.

Wir bieten Ihnen Segelyacht, Bareboat und Bareboat plus Shipper ab: : Martinique, St Martin, Cuba, Brasilien, BVI und Tortola.

Segelyacht Karibik | Tortola Verhältnisse:

Die BVI sind die erste, der Karibik Bareboat-Segeln und Boot Macht Bestimmungsort und die Heimat der weltweit größten Bareboat-Charter-Flotte. Wir stellen einige der schönsten Segel-und Motorsegelyacht für wöchentliche Ferienwohnungen in Tortola! Es gibt nichts, was im Vergleich zu einer BVI Segeln oder Macht Yacht Urlaub und keinen besseren Ort zu segeln, als die British Virgin Islands! Die British Virgin Islands bieten große Segeln zwischen vielen kleinen Inseln und Verankerungen, fantastische Speisesaal an Land und freundliche Menschen.

   Segelyacht Britisch Jungferninseln, Tortola Segelyacht Britisch Jungferninseln, Tortola

Segelyacht Karibik | Tortola und the islands nearby

Hier werden Zuhause geplante Törn- oder gar Seemeilenziele schnell bedeutungslos. Warum Meilen machen, wenn Sie vor einem der herrlich weißen Sandstrände mit Palmen ankern, Ihnen ein wirklich frischer Lobster serviert wird, eine Steelband den Sound der BVI trommelt oder die Cocktails so verführerisch nach den reifen Früchten der Antillen und dem hier gebrannten Rum schmecken? Warum schon morgen weitersegeln, warum nicht noch einen Tag an dem erreichten paradiesischen Platz genießen?

 

Segelyacht Britisch Jungferninseln, Tortola  Segelyacht Britisch Jungferninseln, Tortola

Segelyacht Karibik | Tortola:

Die vorherrschenden Windverhältnisse in der BVI sind so, wie ein Segler es sich wünscht: Gleichmäßiger Passatwind mit 3-6 Windstärken aus nordöstlicher Richtung von November bis April, danach dreht der Wind in östlicher Richtung, ab August weht er dann aus südöstlicher Richtung. So kommt es, dass zwischen November und April die Winde weatlich des Antillenbogens von den vorgelagerten Inseln ein wenig gemildert werden.

Die BVI bietet geschützten Gewässern und einfache Navigation. Winde blasen Nordosten der Regel zu Südwesten auf 10-20 Knoten. In den Wintermonaten, die Winde können stärkere und Schlag mehr nordöstlich. Der Tidenhub ist ca. 12 cm Die Windward-Inseln versprechen lebendige Segeln. Winde wehen aus dem Nordosten in den Wintermonaten und aus dem Südosten im Sommer auf 10-25 Knoten, die Stärkung rund um den nördlichen Enden der Inseln. Diese Route bietet auch Matrosen die Gelegenheit, ein paar mehr, offenen Wasser-Passagen zwischen den Inseln. Einige Segel können 7-10 Stunden: Sailing Itineraries.

Segeln Sie in der Karibik und Sie werden begreifen, warum es Weltumsegler gibt, die gerade hier seit Jahren vor Anker liegen! Einmal Karibik, immer Karibik! So könnte auch Ihr Wahlspruch lauten, nachdem Sie das erste Mal diese reizvolle Region besucht haben. Auch Segler, die häufig in der BVI segeln, finden immer wieder etwas Neues - immer wieder ein ganz persönliches Entdeckererlebnis. Nicht ohne Grund wird im Hafenhandbuch oft auf Kolumbus verwiesen.
 Einer der schönsten Segel-Bereich ist von der Welt. Mit gewaltige waterlife Nizza, konstanten Winde bis zu 5 bis 6 Beaufort für 24 Stunden pro Tag - ausgezeichneter Luft-und Wassertemperaturen. Saison beginnt Mitte November und dauert bis Ende Mai. Juni, Juli ist ausser der Saison mit einigen Regen-Duschen pro Tag (Regenzeit) und von September bis Mitte November hurrican sesaon wird gestartet.